Der Vertrag von Lissabonn

Die Dokumentation “Wehret den Anfängen” betrachtet die Auswirkungen, die der Vertrag von Lissabonn für uns bringt. Während die Mainstream-Medien wie gewohnt über Superstars, Topmodels und die Schweinegrippe berichten müssen, wird unser Grundgesetz ausgehebelt – mit dramatischen Konsequenzen.

Kritische Stimmen waren vor allem in der deutschen Medienlandschaft so gut wie garnicht zu hören – wie immer, wenn es um irgendetwas wichtiges geht.


Nachdem uns ein Mitspracherecht völlig verwehrt wurde und die Iren mit einem lächerlichen, zweiten Referendum übertölpelt wurden trat der Vertrag von Lissabonn mit all seinen Konsequenzen zum 1.12.2009 in Kraft.

Die Doku “Wehret den Anfängen” gibt einen Einblick in den Vertrag von Lissabonn und gibt Kritikern eine Plattform um Ihre Meinung zu sagen. In der Dokumentation kommen unter anderem der Staatsrechtler Prof. Karl A. Schachtscheider, der Journalist Jürgen Elsässer, Klaus Buchner (der gegen den Lissabonner Vertrag geklagt hat) , der Journalist und Politikberater Christoph R. Hörstel und viele weitere zu Wort.

Ähnliche Filme und Dokumentationen:

  • None Found

Der Vertrag von Lissabonn



  1. ich

    ich habwe ein eigenen interent sender wo ich nicht mit verdiene einfach nur zum spaß darf ich da diese docus spielen

You must be logged in to post a comment.